Hallo!

Mein Name ist Miriam Wendschoff, ich bin Dramaturgin und freie Theaterschaffende. Unter anderem bin ich Gründerin des Büros für Eskapismus, einem Theaterkollektiv, das in Hannover sogenannte "Fictional Reality Games" entwickelt. Mehr über mich und meine Arbeit erfahren Sie HIER.

Wenn Sie Interesse an einem Workshop für Ihre Schule, Ihr Kultur- oder Jugendzentrum haben, oder wenn Sie einfach mehr über das Projekt "Medeas Spuren" erfahren wollen, freue ich mich über Ihre Nachricht.

Kontakt

Impressum

Miriam Wendschoff

Davenstedter Str. 35 (ausschließlich Verwaltung, keine Anwesenheit vor Ort)

30449 Hannover

Deutschland

Tel.: +49 (0) 1638586653

buero@buero-fuer-eskapismus.de

Mehr Infos:

www.buero-fuer-eskapismus.de

Dieser interaktive Online-Krimi entstand 2020 im Projekt "Medeas Spuren" von Miriam Wendschoff mit dem Kurs Darstellendes Spiel der 12. Stufe an der IGS Leonore-Goldschmidt Schule (IGS Hannover Mühlenberg). Das Projekt wurde gefördert von der Stiftung Hannoversche Volksbank,  HELP e.V. und dem Förderverein der IGS Mühlenberg e.V.

© 2020 Miriam Wendschoff, buero@buero-fuer-eskapismus.de